Video: World Car Free Day – Fahrrad statt Auto

snygo_files-003-carfreeday

Am 22. September war World Car Free Day. An diesem Tag sollen Leute dazu ermutigt werden, ihr Auto mal stehen zu lassen und andere Fortbewegungsmittel zu nutzen. In vielen Städten wurden dazu besondere Events organisiert. So auch in Riga. Dort haben sich ein paar Leute eine besonders clevere Idee einfallen lassen, um auf den Tag aufmerksam zu machen. Sie sind mit dem Rad gefahren, haben sich aber ein Gitter in der Größe eines Autos umgehängt. So wurde jeder Autofahrer in der Nähe daran erinnert, wie unnötig viel Platz er um sich rum vergeudet. Das Video dazu von VFS Films ist auch sehr schön geworden. Schaut’s euch an!



 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein