Viertklässler covern „Something About Us“ von Daft Punk


In einem außerordentlichen Pilotprojekt haben Schüler der Namsong-Grundschule im koreanischen Daegu unter Anleitung von s.s.kyo bekannte Hits der Musikgeschichte live gecovert. Sehr gelungen ist beispielsweise die Cover-Version der Viertklässler von „Something About Us“, das 2001 im Original von Daft Punk erschien. Die Kids beherrschen nicht nur Keyboard & Co, sondern bringen auch einen Vocoder zum Einsatz. Leider liegt das musikalische Projekt mittlerweile brach, da die Fördermittel fehlen. Denn ein Musikkurs zum Live-Covern von Songs fällt einfach durch das Raster des nationalen Bildungsprogramms, wodurch sich ein Ansuchen um Förderungen schwierig gestaltet.



(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein