Villa Mistral – ein durchgestyltes Haus an der See

In Anlehnung an den gleichnamigen starken Fallwind aus nordwestlicher Richtung hat Mercurio Design Lab die Villa Mistral entworfen und gebaut. Die Residenz in Singapur erinnert auf den ersten Blick an ein Kreuzfahrtschiff, das hier samt Pool und begrüntem Aufgang vor Anker liegt. Doch der Eindruck täuscht. Tatsächlich handelt es sich um ein durchgestyltes Eigenheim, das höchsten Designansprüchen Genüge tun soll. Hierzu gehört auch die in den Wind gehaltene „Nase“ des Hauses, ganz so als sei es eine vom Wind geformte Korkeiche auf Korsika. Auf insgesamt vier Etagen erstreckt sich das wohnliche Paradies, das MDL in der Vollausstattung liefert – Bauplanung, Interior Design samt Einrichtung und Deko inklusive.

Named after the seasonal strong, north-westerly wind that blows across the Mediterranean, Mistral is less like a cabin cruiser and more like a sleek cruise ship. Painted in a slightly different white to Vento, but also with a metallic tinge, Mistral has a powerful solidity to it. Like Vento, its structural elements are expressed both externally and internally, simultaneously referencing a boat and communicating the sense of a strong forward thrust.“







Ultramodern Contemporary Luxury Residence with SF Interior Design in Singapore

Copyright Mercurio Design Lab

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein