Vintage-Verpackungsdesign für Migrant Whiskey

Migrant-Whiskey
Die deutsche Trautwein Distillery hat Anfang 2013 beim Verpackungsdesigner Chad Michael aus New York angefragt, ob er nicht bei der Entwicklung ihrer neuen Marke „Migrant“ helfen könne. Dahinter verbirgt sich ein Whiskey mit Tradition. Dem Familienunternehmen war deshalb wichtig, dass das Konzept auf die Einflüsse von Großvater Ken Trautwein zurückgeht. Genauer gesagt auf seinen Reisepass aus dem Jahre 1930. So entstand dieses einfache und doch solide Verpackungsdesign, auf dem auch Ken Trautmann seinen Platz fand.

Migrant-Whiskey2
Migrant-Whiskey3
Migrant-Whiskey4
Migrant-Whiskey5
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein