Vinyl Hub zeigt Plattenläden in aller Welt


Dem Musik-Streaming gehört die Zukunft, keine Frage. Dennoch hat die gute alte Schallplatte noch immer zahllose Anhänger, die sich regelmäßig auf die Suche nach Vinyl begeben. Sei es das Lieblingsalbum, eine fast vergessene Aufnahme, an der Kindheitserinnerungen hängen, oder eine begehrte Rarität – im Plattenladen kannst du wahre Schätze ausgraben. Weil sich aber manchmal selbst die Suche nach einem solchen Geschäft schwierig gestaltet, wurde die Seite VinylHub ins Leben gerufen.

Auf der werden Plattenläden auf der ganzen Welt erfasst und übersichtlich auf einer Karte dargestellt. In Deutschland sind beispielsweise mehr als 500 davon verzeichnet, allein in Berlin sind es um die 100. Auch eine Liste von Events, bei denen es um die schwarzen Scheiben geht, wie etwa Flohmärkte oder Messen, findet sich auf der Seite. Und solltest du einen Shop kennen, der nicht auf VinylHub ist, kannst du ihn selbst eintragen.

It’s like Discogs, for Record Shops & Record Events. Our mission is to document every physical record shop and record event on the planet. With your help, we can create an accurate listing of all record shops & record events, useful to diggers and travelers everywhere. VinylHub is brought to you by Discogs.“







(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein