VIRAL: Friseur-Salon wird zum Grusel-Schauplatz

the-last-exorcism
Dieses Jahr starten ja viele Horror-Kultfilme als Revival. So auch der zweite Teil von „Der letzte Exorzismus„. In Amerika wurde diese Premiere auf etwas andere Form gefeiert – im Friseur-Salon. Dort sitzt man für gewöhnlich die ganze Zeit und schaut sich selbst im Spiegel an. Was aber, wenn im Spiegel plötzlich jemand anderes zu sehen ist?! Diese und andere seltsame Dinge passierten diesen unschuldigen Frauen…

the-last-exorcism2

(via)

1 Kommentar

  1. Na… ich glaube dem Eigentümer dieses Friseursalons wurde es nach der Kampagne wohl „Angst und Bange“ als er die Ströme an neuer Kundschaft gesehen hat, die sein Lokal überrennen wollten.

    Sehr gut gemachte Kampagne!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein