VIRAL: Jeder Kaffee sollte von Starbucks sein


Jeder Kaffee sollte von Starbucks sein. Ganz klar ist das die Meinung von Starbucks. Und weil die in Russland noch nicht so bekannt und beliebt sind wie in anderen Teilen der Welt, hat ihre Agentur BBDO Moscow diese ziemlich dreiste Kampagne kreiert. In der Nähe von anderen Kaffee-Shops werden nämlich diese Karten verteilt, mit denen man wenigstens den Anschein erwecken kann, dass man seinen Kaffee von Starbucks hat. Aber ist das überhaupt das, was alle wollen?

 

 

 

 

 

 

 

 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein