Virgin America : 6 Stunden Werbung gegen Langeweile im Flugzeug

snygo_files001-virgin-american
Ein Werbespot dauert in der Regel um die 30 Sekunden. Dank des Internets gibt es zwar auch längere, aber keiner ist so ausführlich wie der, den die Fluggesellschaft Virgin America jetzt veröffentlicht hat. Genau 5 Stunden, 46 Minuten und 9 Sekunden lang ist der Spot „Have you been flying BLAH Airlines?“. Damit ist er der Dauer eines Flugs von Newark nach San Francisco nachempfunden – und so richtig langweilig.

Sehr wahrscheinlich wirst du dir den überlangen Film nicht anschauen, aber wenn du dich mal reinklickst, siehst du mehrheitlich reglose Puppen, die in einem Flugzeug sitzen. Dazu gibt es sinnlose Dialoge, schmatzende Sitznachbarn und unruhige Kinder. Sprich: Alles das, was du an einem Flug nicht magst – und was du nach eigener Aussage bei Virgin America auch nicht bekommst. Die im Clip gezeigte fiktive Fluglinie BLAH Airlines hat sogar ihre eigene Homepage.


Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein