Vodafone DSL – 6 Monate ohne Basispreis

vodafone-dslWer sich fürs Neue Jahr vielleicht vorgenommen hat, seinen DSL-Anbieter zu wechseln, der sollte das jetzt tun. Bei Vodafone könnt ihr nämlich gerade ordentlich sparen. Ob Internet, Festnetz oder das ultimative TV-Paket. Ihr bekommt ein halbes Jahr lang den Basispreis geschenkt – ganz egal, für welches Internet-Paket ihr euch entscheidet. Wer zusätzlich einen mobilen Tarif fürs Smartphone dazubucht, kann noch mal 10,- € pro Monat sparen.

Die DSL-Flat gibt es in allen Paketen mit bis zu 16 Mbit/s dazu. Wem das nicht genügt, kann sich stattdessen auch VDSL mit 50 Mbit/s zu seinem gewünschten Paket dazubuchen. Für die Vertragslaufzeit von 24 Monaten entstehen für dieses Extra keine Kosten, danach nur 5,- € monatlich. Wer die Angebote ganz interessant findet, sollte zunächst einmal die Verfügbarkeit am eigenen Standort überprüfen. Das funktioniert durch Eingabe der Anschrift ganz einfach online.

Danach wählt man einfach sein Wunschpaket aus. Je nach Bedürfnis. Wer Telefon- und Internet-Flat nutzen möchte, sollte sich DSL Zuhause M mal genauer ansehen. Hier bezahlt ihr erst ab dem 07. Monat 29,95 € monatlich. Alle Entertainment-Junkies kommen mit dem DSL Zuhause L mit IP-TV voll auf ihre Kosten und sparen die ersten 6 Monate ebenfalls den Basispreis und zahlen danach 39,95 € monatlich.

Wem der Wechsel, das Kündigungsschreiben und andere Schritte zu anstrengend ist, der überlässt das alles Vodafone. Das Team kümmert sich vollständig um die Kündigung des bestehenden Anschlusses und ist am Tag des Anschaltens sogar telefonisch zur Stelle, um bei der Installation zu helfen. Natürlich alles kostenlos.

vodafone-pakete
Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Vodafone.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein