Volkswagen verabschiedet die Käfer-Ikone nach 7 Jahrzehnten mit einem neuen Werbespot

Volkswagen verabschiedet die Käfer-Ikone nach 7 Jahrzehnten mit einem neuen Werbespot 1
Screenshot Youtube / Volkswagen

Mit der neuen Anzeigenkampagne “Die letzte Meile” verabschiedet sich Volkswagen vom Käfer, der im letzten Jahr die Produktion beendet hat. Das letzte Modell lief im Juli vom Band – nun würdigt Volkswagen das ikonische Modell mit einem emotional animierten Kurzfilm. Der berührende Film erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen große Lebensereignisse – von der Kindheit bis ins hohe Alter – von der Anwesenheit eines Käfers beeinflusst wurden. Es beginnt damit, dass der Vater des kleinen Jungen den Käfer nach Hause bringt. Dann wird der Junge beim Fahren lernen und bei Verabredungen gezeigt, bevor er schließlich das Fahrzeug selbst sein eigen nennt.

Der VW Käfer ist eine automobile Ikone, die es seit 1938 gibt. In dieser Zeit wurden drei verschiedene Generationen und über 23 Millionen Einheiten gebaut, was eine unglaubliche Leistung ist und ihn in der Produktionsgeschichte hinter nur drei anderen Fahrzeugen (Toyota Corolla, Ford F-Series Pickups und VW Golf) stellt. Film ab.

After 70 years, the Volkswagen Beetle is retiring. Say g(o\!/o)dbye with Ren McCormack, Kevin Bacon, Andy Warhol, and Andy Cohen as the little bug drives its last mile. #TheLastMile

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein