Von Arial bis Zapfino – 11 Schriften, die Designer hassen

creative-market-worst-fonts-klonblog
Im Font-Manager von Designern schlummern auch einige Schriften, die wir nicht so gerne anrühren. Das hat auch seinen guten Grund. Einige der dort angesammelten Schriften schrecken uns einfach ab und sind weder ansehnlich noch nützlich. Meist sind sie aber bei den Kunden sehr beliebt. Denn Vorlagen und Infos fürs Projekt erhält man schon mal in Comic Sans. Aber auch andere Designer-Kollegen lassen sich nicht so einfach abschrecken. Warum sonst tauchen so viele Filmplakate auf, bei denen die Titel in Bank Gothic Lettern prangen?! Hier erfahrt ihr, welche Schriften noch auf der unbeliebten Liste von Kreativen stehen.

creative-market-worst-fonts-klonblog2 creative-market-worst-fonts-klonblog3 creative-market-worst-fonts-klonblog4 creative-market-worst-fonts-klonblog5 creative-market-worst-fonts-klonblog6
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein