Wäschewaschen ohne Waschmittel – Ist Crystal Wash nur Kickstarter-Abzocke?

Verbesserungen im Bereich des Wäschewaschens scheinen ja aktuell bei Kickstarter ganz gut zu gehen. Neulich haben wir hier ein kleines erstaunliches Gerät entdeckt und jetzt stolpern wir über diese “Crystal Wash” Kugeln, mit denen man angeblich kein Waschmittel mehr braucht. In ihnen sind Keramikkugeln, die den pH-Wert des Wassers erhöhen und die Wäsche desinfizieren können.

Klingt nach einer Menge unrealistischem Hokuspokus, wenn ihr mich fragt, und wenn man bei Wikipedia guckt, sieht man, dass solche Bälle schon seit Jahren irgendwo angepriesen werden und man vor ihnen gewarnt wird. Crystal Wash hat natürlich noch eine eigene App, vielleicht hat das die 1120 Backer auf Kickstarter ja beeindruckt.

 

Copyright Crystal Wash

2 Kommentare

  1. Ob Waschen ohne Waschmittel wirklich zu guten Ergebnissen führt, da scheiden sich natürlich die Geister. Viele Anwender von Waschbällen sind von deren Wirkung überzeugt, während andere Haushalte nicht auf ihr Vollwaschmittel oder Colorwaschmittel verzichten möchten. Der Crystal Wash 2.0 macht auf jeden Fall einen guten Eindruck und hat die Kickstarterkampagne jaauch erfolgreich beendet. Und die Idee mit der App finde ich garnicht schlecht. Vor allem wenn diese dann zusammen mit der „smarten“ Waschmaschine funktioniert.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein