Wakeboard-Lightpainting von Red Bull

Experimental project between sports and art in collaboration with Red Bull.

Red Bull hat hier ein ganz besonderes Experiment gewagt. Man wollte kreativ werden und die Grenzen zwischen Sport und Kunst verwischen. In einer Kollaboration von Red Bull mit Snap! Orlando kamen drei Red Bull Wakeboarder zum Einsatz. Ihre Bretter wurden speziell modifiziert und mit Beleuchtung ausgestattet. Als sie dann nachts durchstarteten und übers Wasser flogen, konnte Light Painter Patrick Rochon loslegen und mit Langzeitbelichtung festhalten, welche Muster sie bei ihren Sprüngen in die Luft malten.



 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein