Wallpockets von Ampersand – Kartonwaben als Aufbewahrung

wallpockets-ambersand
Wer zuhause noch eine leere Wand zu füllen hat, kann sich jetzt eine kreative Anregung holen, wie er diese etwas aufpeppen kann. Wie wäre es mit diesen farbenfrohen Wallpockets? Die werden in Cincinnati hergestellt und bestehen aus recycelten Karton. Die kleinen Waben kann man auch super miteinander verbinden. Beim Kauf gibt es immer zwei im Set – die Farben kann man selbst wählen. Ab $19.95 (14,43 €) geht es preislich los. So kann man Lineal, Stifte und Pinsel kreativ verstauen. Natürlich auch sehr gut für Kinderzimmer oder Schulräume geeignet.

wallpockets-ambersand2
wallpockets-ambersand3
wallpockets-ambersand4
(via)

1 Kommentar

  1. Es ist immer wieder interessant, was man mit und aus Kartons alles machen kann. Meine Tochter macht derzeit eine Ausbildung im Bereich Erziehung/Pädagogik und hat vor einiger Zeit ähnliche Stücke in einem Kurs mit Kindern gebastelt. Ich finde soche Ideen immer wieder Klasse.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein