Wann und wo immer Du willst ein gepflegtes Nickerchen einlegen mit OSTRICH PILLOW LOOP


Als Kind habe ich ihn gehasst; heute ist er mir ein wichtiger Energie-Boost: der Mittagsschlaf. Ein kleines Nickerchen zwischendurch ist für im Homeoffice Arbeitende überhaupt kein Problem – wenn wir das Aufstehen danach jetzt einfach mal außen vor lassen. Wer jedoch im Büro arbeitet, kann sich nicht einfach mal eben zum Powernappen auf die Couch hauen oder ins warme Bett verkrümeln. Um im schnelllebigen Alltag trotzdem auf genügend Schlaf und vor allem Deine verdienten Pausen zu kommen, bieten sich die Schlaf-Gadgets der Marke OSTRICH PILLOW von den Studio-Banana-Schlafenthusiasten an.

Von allen bisherigen Schlafmaskenmodellen kommt das neue LOOP-Design am minimalistischsten daher. Die über Kreuz getragene Schlafbandage verdunkelt zu 99,9 Prozent und erlaubt daher auch am helllichten Tag einen erholsamen Schlaf. Tagträumer und Vielflieger dürfte die mit Klettband versehene Schlafmaske besonders freuen, lässt sie sich bei Nichtbenutzen doch ganz einfach als trendiger Loop-Schal tragen. Besonders praktisch: Passend zur LOOP-Maske können die eigenen Noise-Cancelling-Kopfhörer getragen werden, um die Umgebung nicht nur visuell, sondern auch auditiv auszublenden.

Derzeit läuft das Crowdfunding für LOOP auf Kickstarter.

OSTRICH PILLOW LOOP is a sleek and light eye pillow that delivers an experience of unparalleled comfort and total blackout for you to relax without fuss.“









Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein