Warum Atomtests so anziehend auf Touristen wirken


Vielleicht wundert ihr euch jetzt, wo man so nah an Atomtests rankommt. Die Fotos von Clay Lipsky sind natürlich nur Bildmontagen. Damit will er einerseits die immer noch präsente Gefahr von Atomwaffen zeigen. Andererseits kritisiert er damit unsere voyeuristische Gesellschaft. Die Serie trägt passenderweise den Titel „Atomic Overlook“:




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein