Waterstraw – überall unterwegs bedenkenlos Wasser trinken

Gadgets - 26. Sep. 2012 von Carina // 3 Kommentare

waterstraw
Wer von euch viel mit Rucksack unterwegs ist und die Natur unsicher macht, weiß, dass man sich auch von dieser ernähren kann. Bei aufkommenden Durstgefühlen wird das allerdings heikel. Man kann schließlich nicht den nächstgelegenen Bach leerschlürfen. Den müßte man erst reinigen und filtern, um das Wasser trinken zu können. Mit Waterstraw kommt da eine kleine und hilfreiche Lösung. Es enthält einen speziellen Filter, der Erreger und Chemikalien aus dem Gewässer entfernt. Für 25 € bei Amazon bestellbar.

waterstraw2
waterstraw5
waterstraw3
waterstraw4

(via)


3 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz - future marketry handlettering 6
SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron - lighting sam baron 9
Das Architektenbüro Margeza gestaltet ein weißes Apartment in Budapest - apartment budapest margeza 5

Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz

SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron

Das Architektenbüro Margeza gestaltet ein weißes Apartment in Budapest

Kategorie: Fotografie

Scott Bonnie macht sommerliche Fotos am Strand von Malibu - scott bonnie photo 6
Laurent Kronental fotografiert außergewöhnliche Fenster in Pariser Hochhäusern - laurent kronental photography 4
Marina Choy erzählt uns mit Fotos von ihren Reisen - marina choy photography 12

Scott Bonnie macht sommerliche Fotos am Strand von Malibu

Laurent Kronental fotografiert außergewöhnliche Fenster in Pariser Hochhäusern

Marina Choy erzählt uns mit Fotos von ihren Reisen

Kategorie: News

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise - william armstrong ticket 0A1
Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen - iphone x 9
Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa - vorwerk alexa vr200 kb08 1

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise

Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen

Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa