Web-Nutzungs-Tipp: Internet-Visitenkarte aufbessern

Das Web als natürlicher Feind der eigenen Karriereleiter? Muss nicht sein…

Wer sich im Web präsentiert, wird von Freunden, Bekannten aber vielleicht auch vom zukünftigen Arbeitgeber gesehen. Damit dieser nicht die peinlichen Fotos des Junggesellenabschieds oder niveaulose Beiträge in Foren und Portalen entdeckt, sollte der WebUser einige Regeln beachten und nicht zu viel von sich im Internet verraten.

Dazu hat ChipOnline Tips, Tricks und „Verhaltensregeln“ zusammengestellt, welche bei Beachtung dafür sorgen werden, dass der eigene Webauftritt nicht zur persönlichen und beruflichen Falle wird.

Link: Chip Report – Ihr Visitenkarte im Internet

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein