Weihnachtsstimmung mit Elton John – von der Kunst, mit Liebe und Feinsinn zu schenken

Vorweihnachtszeit sei eine hektische Zeit, klagen wir nur zu oft. Endlos viele Geschenke seien zu kaufen und langsam seien wir mit unserem Latein am Ende. Die Online-Händler und Geschäfte vor Ort suggerieren eine schier unglaubliche Vielfalt. Es glitzert und funkelt, von überall her ist ein Lockruf zu hören – „Kauf mich!“, „Nein, lieber mich!“

This year’s story is about the power of a gift. And how that gift inspired, changed and influenced the course of a little boy’s life. That little boy just happens to be Elton John.“

Irgendwann mal ist unser Widerstand gebrochen, wir verfallen in einen Kaufrausch. Am Ende liegen hübsch verpackte Nichtigkeiten und Plattitüden unter dem Christbaum. Die Weihnachtsfreude ist getrübt. Doch was wäre das richtige Geschenk? Pauschal lässt es sich nicht sagen. Das richtige Geschenk ist nur eins, das vom Herzen kommt. Und noch mehr – das richtige Geschenk ist ein Impuls, das den Beschenkten auf welche Weise auch immer weiter bringt.

Es muss nicht teuer sein, es muss nicht unbedingt Jahrzehnte überdauern – aber es soll bewegen. Nur du weißt, was deine Lieben wirklich bewegt. Vielleicht sogar besser als es diese Menschen selbst wissen.

John Lewis & Partners Christmas Ad 2018 – #EltonJohnLewis 🎹

(via) Copyright John Lewis & Partners I Elton John

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein