Weiße Farbe sorgt für willkommene Abkühlung in Los Angeles

Wir alle wissen es – die Klimaerwärmung ist in vollem Gange, ob menschengemacht oder ein reines Naturphänomen. Wie überlebt man im Zeitalter der segnenden Sonne? Klimaanlage ist ein Stromfresser. Schwitzen ist günstig, aber lästig. In LA haben die Stadtväter – oder Mütter? – oder einfach kluge Köpfe? – eine in jeder Hinsicht coole Lösung gefunden. Ganze Straßenzüge und sogar Dächer werden in Weiß gestrichen.

White streets are helping to keep Los Angeles cool.“

Es ist nicht irgendeine weiße Farbe, sondern eine, die das Licht stark reflektiert. Die Fotonen müssen unverrichteter Dinge umkehren, die Oberflächen bleiben vergleichsweise kühl. Eine praktische und vermutlich ziemlich preiswerte Antwort auf die Hitzewelle, sicherlich auch hierzulande bald aktuell – es wird nun mal mit jedem Jahr wärmer.


Guard Top Drone Video

Why LA Streets Are Being Painted White

(via) Copyright Videos: Josh Nuzzi I INSIDER

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein