Weltfrauentag: Die mutige Frau hinter dem erfolgreichen Unternehmer – Bertha Benz

Dass hinter jedem erfolgreichen Mann eine starke Frau steht, hat die Runde gemacht. Autobauer Mercedes rückt eine Dame, ohne die es das erfolgreiche Unternehmen womöglich nie gegeben hätte, mit einem Werbefilm in den Mittelpunkt: Bertha Benz. Der vierminütige Clip erzählt in Spielfilmqualität von der Pionierfahrt der Unternehmergattin vor mehr als 130 Jahren.

Was heute wie ein Katzensprung erscheint, die Strecke Mannheim–Pforzheim, muss damals wie eine Weltreise gewesen sein. Vor allem, wenn plötzlich der Tank leer ist. 1888 wird Bertha Benz nicht nur zur Wegbereiterin des Automobils, sondern kürt nebenbei die Stadt-Apotheke in Wiesloch zur ersten Tankstelle der Welt. Hier kauft sie dem Pharmazeuten Ligroin ab – nicht um die Ölflecken aus dem Gewand zu lösen, sondern um die motorisierte Karre wieder zum Laufen zu bringen.

Mit viel Herz und einem scharfen Blick fürs Detail zeichnet Regisseur Sebastian Strasser die legendäre Reise nach, die Bertha Benz in diesem Jahr unternommen hat. Als Teil der „She’s Mercedes“-Kampagne möchte das Unternehmen gezielt Frauen für die Automobilbranche begeistern und ihren Weg in Führungspositionen begleiten und fördern.

Bertha Benz: The Journey That Changed Everything

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein