Wenn die Hochsteckfrisur al dente ist: Absurde Illustrationen mit Alltagsgegenständen


Wenn Bügeleisen fliegen lernen, Frauen Krawatten als Kleid anziehen und die Hochsteckfrisur al dente angerichtet ist, befinden wir uns in der absurden Welt der Illustrationen von Diego Cusano. Der italienische Künstler nutzt Alltagsgegenstände als Inspiration für seine Zeichnungen. Wenn ein Stück Sushi oder eine halbierte Avocado seine Gedanken in Wallung bringen, greift er zum Notizbuch, um eine erste Skizze anzufertigen.

Die vollständigen Kunstwerke versammelt er auf Instagram. Dort schlummern Verliebte unter einer Nutella-Decke, schaut uns Goofy mit seltsamen Augäpfeln an und lebt der kleine Prinz auf einem Kakaoplaneten. Denn wir wissen ja: „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“









Copyright by Diego Cusano (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein