WERBUNG: O2 greift Telekom und Vodafone an

O2 verfolgt aktuell ein neues Werbekonzept. „Was ist blau und günstiger als die Telekom?“ und „Was ist blau und günstiger als Vodafone?“ heißen die neuen Slogans auf blauem Grund, den der O2-Waschbär über rote bzw. magentafarbene Fläche sprüht. Und man erfährt auch gleich, dass man 120 bzw. 200 € sparen kann, wenn man sich für O2 entscheidet.

Die Kampagne stammt von der Agentur VCCP, mit der O2 schon lange zusammenarbeitet, und wird derzeit in vielen auflagenstarken Zeitungen geschaltet. Passende Radio-Spots gibt es auch.

Seit 2000 ist vergleichende Werbung bei uns erlaubt. Und daran, dass sich O2 mit Telekom und Vodafone vergleicht, erfreuen sich natürlich gleich einige kreative Köpfe und haben noch eine Reihe von alternativen „Was ist blau…“-Anzeigen entworfen, die wir hier gefunden haben. Die sind im Gegensatz zu den Originalen wenigstens witzig. Welche „Was ist blau…“-Fragen würdet ihr noch gern stellen?

 

 

 

 

(via & via)

5 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein