Werkschau der Automobilbaukunst: „7 Jahrzehnte – 7 Porsche-Ikonen“

Screenshot Youtube

Am 8. Juni 1948 bekam die „Nr. 1“ ihre Zulassung. Der 356 Roadster von Porsche markiert damit den Beginn einer sagenhaften Automobilgeschichte. Im firmeninternen 9:11 Magazin schaut das Unternehmen zurück auf siebzig Jahre Automobilbaukunst.

In der Werkschau „7 Jahrzehnte – 7 Porsche-Ikonen“ hat Porsche einiges zu bieten: vom Elfer, der um ein Haar der Einser geworden wäre, bis zum Spyder, der den Geschwindigkeitsrekord auf der Nürburgring-Nordschleife gebrochen hat. Welcher der sportlichen Schlitten ist dein Favorit?

9:11 Magazin: 7 Jahrzehnte – 7 Porsche-Ikonen

(via) Copyright Porsche AG I Teaser Screenshot Youtube

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein