Wie man aus 10.000 Eisstiele eine Super Mario-Gitarre baut

Cranmer Guitars hat eine maßgeschneiderte E-Gitarre aus einer Szene aus Super Mario Bros. gebaut. Die Gitarre ist ziemlich cool und sieht richtig toll aus. 29.000 Pixel Blöcke schuf er, indem er Eisstiele in perfekte Quadrate schnitt, das Holz färbte und sie dann in kleine Abschnitte klebte. 7 Monate dauerte der ganze Spaß. Das Video dagegen nur 17 Minuten.

There’s a trend on youtube where people are making guitars from interesting objects, so I thought I might as well join in the fun. This guitar was started back in March and reached completion some 7 months later.

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein