Wie man mit Gurkengläsern fürs Fitness-Studio werben kann

Formann-Fitness-Pickles
Die TDI Group aus Russland demonstriert uns hier mal, wie man mit wenig Aufwand um neue Mitglieder für ein Fitness-Studio werben kann. Man nehme einfach etwas Sekundenkleber, ein Glas Gurken und einen Lockvogel. Der bestand in diesem Fall aus einer (scheinbar) schwangeren Frau mit Heißhunger auf saure Gurken. Also bat sie diverse Männer, ihr doch bitte das Glas zu öffnen. Aber selbst die härtesten Brocken konnten nicht weiterhelfen. Weicheier. Deshalb gab es dann gleich mal eine Einladung für einen kostenlosen Besuch im Formann Fitness-Studio.

Formann-Fitness-Pickles2
Formann-Fitness-Pickles3
Formann-Fitness-Pickles4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein