Wilder Mustermix: Ein Ganzkörperanzug aus Tinte

nissaco-tattoo-klonblog
Einige mögen es eben extrem. So wie auch dieses männliche Geschöpf, das seit mehreren Jahren Kunde beim japanischen Tattoo-Künstler Nissaco aus Osaka ist. Vor 8 Jahren begann die Prozedur zum Projekt Ganzkörperanzug und vor 5 Jahren wurde der Arm mit Zauberwürfeln bedeckt. Mittlerweile ist der Großteil des Körpers mit Tinte bedeckt – vorne wie hinten. Nicht nur der Rubik’s Cube hat seinen Platz gefunden, auch zahlreiche Motive und Muster in allen erdenklichen Formen. Die zweite Haut könnt ihr euch jetzt aber selbst im Detail ansehen.

Ein von Nissaco (@nissaco) gepostetes Foto am

Ein von Nissaco (@nissaco) gepostetes Foto am

Ein von Nissaco (@nissaco) gepostetes Foto am

Ein von Nissaco (@nissaco) gepostetes Foto am

Ein von Nissaco (@nissaco) gepostetes Foto am

Ein von Nissaco (@nissaco) gepostetes Foto am

Ein von Nissaco (@nissaco) gepostetes Foto am

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein