WILKINSON SWORD bringt drei Rasierer in einer STAR WARS Special Edition heraus


Warst du schon in Star Wars: Die letzten Jedi? Als großer Fan der Weltraumsaga habe ich mir den neuesten Streifen schon zwei Mal angeschaut. Ich freue mich, dass die Star Wars Reihe weitergeht und bei Disney in kreativen Händen ist. Und es gibt einen weiteren Grund zur Freude. Denn anlässlich des Kinostarts von Star Wars: Die letzten Jedi bringt WILKINSON SWORD drei seiner HYDRO Rasierer in einer Special Edition auf den Markt. Und ich durfte sie bereits für euch testen.


Ab Januar könnt ihr euch den HYDRO 3, den HYDRO 5 und den HYDRO 5 Sensitive in Star Wars Optik besorgen. Das Besondere an den Teilen: Sie sind optisch so gestaltet, dass sie gut und gerne aus dem Star Wars Universum stammen könnten. Außerdem trumpfen die HYDRO Rasierer mit einem Gel-Reservoir auf, das zum Schutz vor Irritationen entwickelt wurde. Na das klingt doch vielversprechend, oder? Um die Rasierer in guter und kompetenter Gesellschaft zu testen, haben wir den befreundeten Friseursalon Haartari Mann hier in Berlin besucht. Niemand kennt sich Bärten besser aus als Barbier Thomas. Ein wild gewordener Vollbart wird hier nach allen Regeln der Kunst in seine Schranken verwiesen.


Und, schneiden die Rasierer so präzise wie ein Laserschwert? Der Vergleich hinkt natürlich, ich wollte ja keine dauerhafte Haarentfernung, sondern eine Rasur. Und hierbei hält die Special Edition natürlich den gleichen hohen Anforderungen stand, wie ich es von den WILKINSON SWORD Rasierern gewohnt bin. Die UltraGlide Klingen kontrollieren den Hautkontakt. Das innovative Gel-Reservoir, das durch Wasser aktiviert wird, verteilt sich auf der Haut und bildet dort einen Schutzfilm. So gleiten die Klingen mühelos darüber – selbst wenn der Rasierer mehrfach über eine Stelle gezogen wird. Mit perfekt entfernten Barthaaren und ohne Hautirritationen konnte ich mich nach der Rasur schnell wieder von meiner gepflegtesten Seite zeigen. Ich liebe dieses Gefühl.

Wilkinson meets Star Wars TVC

Habt ihr auch Bock auf ein bisschen Star Wars Feeling im Badezimmer? Alle drei HYDRO-Rasierer sind nur für einen begrenzten Zeitraum im Handel erhältlich und kosten pro Stück 3,99 Euro. Die Rasierer werden in einer speziellen Star Wars Verpackung ausgeliefert und haben einen hochwertigen Griff in Chrome-Optik.


Um auf den Verkaufsstart der Special Edition aufmerksam zu machen, ist kürzlich ein TV-Spot an den Start gegangen. Und der weckt in mir besonders sentimentale Gefühle. Als ich in den 1980er Jahre die Episoden vier bis sechs mit meinem Vater geschaut habe, standen wir danach genauso vor dem Spiegel wie das Vater-Sohn-Duo im Spot: Er hatte den Rasierer in der Hand, ich die Zahnbürste. Ich bin mir sicher, dass mein Kleiner und ich es genauso machen werden, wenn er alt genug ist, die aktuellen Teile von Star Wars zu sehen. Und darauf freue ich mich jetzt schon.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch WILKINSON SWORD.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein