Windige Werbetafel in der U-Bahn zeigt junge Krebspatientin

Swedish-Childhood-Cancer-Foundation-Hair
In Stockholm hat man sich für Werbezwecke erneut unter die Erde begeben. Ihr erinnert euch sicherlich an dieses Video, in dem der Wind-Effekt bei der U-Bahn genutzt wurde, um ein Shampoo zu bewerben. Diesmal ist der Hintergrund ein anderer. Auf der digitalen Anzeige sehen wir die 14-jährige Linn, die an Krebs erkrankt ist. Sie steht stellvertretend für alle Kinder, bei denen die Krankheit täglich festgestellt wird. Mit dieser “hair-raising message” möchte “The Swedish Childhood Cancer Foundation” die Passanten zum Spenden aufrufen.

Swedish-Childhood-Cancer-Foundation-Hair2
Swedish-Childhood-Cancer-Foundation-Hair3
Swedish-Childhood-Cancer-Foundation-Hair4

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein