Winzige Außenwerbung: Diese Schilder machen mit Wildpflanzen bekannt

spejder-sport-plant-sign-klonblog
Unkraut ist nicht gleich Unkraut. Viele von ihnen sind wahre Wundermittel und vielseitig einsetzbar. Erst im Urlaub konnte ich mich z.B. vom richtig guten Geschmack der Brennnessel in Form einer leckeren Suppe überzeugen. Aber auch andere Wildpflanzen haben so ihre Geheimnisse. Wusstet ihr z.B. dass die Wurzeln des Löwenzahn im zweiten Weltkrieg getrocknet und geröstet wurden, um als Kaffee-Ersatz zu dienen? Und die Blätter des Breitwegerich sind essbar und können zur Wundheilung eingesetzt werden. Woher ich das alles weiß? Na von diesen kleinen Schildchen, die auf Dänemarks Gehwegen positioniert wurden. Hier zählt nämlich „Spejder Sport“ zu den führenden Outdoor-Händlern und die wollten in Form ihrer Kampagne „Let our experience benefit you“ ihr Wissen weitergeben. Wenn die Apokalypse nahe ist, weiß man dann auch gleich, welche Pflanzen in der Stadt essbar sind.

spejder-sport-plant-sign-klonblog2
spejder-sport-plant-sign-klonblog3
spejder-sport-plant-sign-klonblog4
spejder-sport-plant-sign-klonblog5
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein