Witziges „Lego Food“ von Jaime Sánchez


Künstler, die etwas mit Lego-Steinen machen, gibt es zuhauf. Mit seinem Projekt „Lego Food“ gesellt sich auch der Fotograf Jaime Sánchez dazu. Er kombiniert das Plastikspielzeug mit echtem Essen und lässt es dabei so aussehen, als wären die Steinchen Teil der Mahlzeit. Rote Legos auf der Pizza werden so zu Tomaten, braune auf dem Cookie zu Schokostückchen und schwarze auf der Melone zu Kernen.

Der einfarbige Hintergrund ist ein Stilelement, das Sánchez in seinen Werken gerne einsetzt. Denn so entfalten seine grellen, aber doch minimalistischen Kreationen umso besser ihre Wirkung. Auf Instagram kannst du dir einen Überblick über die Arbeiten von Sanchez machen. Dort siehst du auch, wie es mit „Lego Food“ weitergeht. Der Künstler hat für mehrere internationale Marken Werbematerial erstellt, darunter etwa Nissan, Emilio Cavallini und Happy Socks. Außerdem haben zahlreiche Publikationen über ihn berichtet.

Jaime Sánchez is an art director, visual artist and advertising photographer.
He creates advertising for international brands and his work has been published in the most important webs and portfolios; Mashable, Fubiz, Taxi Design, RTVE.ES, Yorokobu, Osso Magazine, Konbini, Tax Collection, Kvell…“



(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein