Wolf Architects bauen eine moderne Retro-Villa in Los Angeles


In Los Angeles wimmelt es nur so von luxuriösen Villen, und eine weitere hat das australische Büro Wolf Architects vor zwei Jahren fertiggestellt. Das moderne Gebäude besteht aus zwei Teilen – dem Haupthaus und dem Gästeflügel –, die durch einen Holzsteg miteinander verbunden sind. Im gepflegten Garten befindet sich außerdem ein Pool, dessen Boden mit italienischem Mosaik ausgelegt ist.

Auf dem Grundstück des Hauses befanden sich früher ein Gebäude aus den 1960er-Jahren sowie ein Tennisplatz. Die Architekten rissen das alte Haus ab, konnten allerdings viele der Materialien, die sie dabei gewannen, gleich für die neue Konstruktion nutzen. Der Wunsch der Klienten war es, ein Gebäude zu schaffen, das erkennbare Anleihen an die 1980er hat, ohne dabei aber unzeitgemäß zu wirken. Mit dem zeitlosen Beton als Grundmaterial und der Verwendung von Schwarz und Weiß ist dies gut gelungen.








Photography courtesy of Wolf Architects

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein