Wunderschöne präparierte Fische von Adam Summers

snygo_files002-adam-summers

Die Natur bringt die wundervollsten Kunstwerke zustande. Manche erkennt man nur nicht auf den ersten Blick, wenn man kein Spezi ist. Adam Summers hat etwas nachgeholfen, und entstanden sind unglaublich ästhetische Meisterwerke. Ok, etwas nachgeholfen ist untertrieben, das Ganze ist schon recht aufwendig. Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt und eröffnet einen völlig neuen Blick auf die kleinen Meeresbewohner.

Wenn Ihr jetzt auch Lust bekommen habt, Euren Goldfisch ein bisschen zu präparieren: Es gibt eine Anleitung, die sehr detailliert beschreibt, wie Ihr vorzugehen habt. Aber lest sie Euch bitte erst mal komplett durch, bevor Ihr den Fisch aus dem Wasser holt, es ist nicht gerade trivial.

Alle anderen können sich die Kunstwerke von Summers einfach ins Haus holen, indem sie sich beispielsweise den Kalender mit den Präparatsmotiven auf seiner Website bestellen.

 

 

 

 

 

 

 

(via) Copyright by Adam Summers

2 Kommentare

  1. Ich hatte diese Bilder auch schon bei My Modern Met gesehen und bin immer noch begeistert. Obwohl ich sagen muss die Anleitung „The Compleat Guide to Clearing and Staining“ – welche man in den Google Docs findet ist wohl wirklich was für absolute Experten!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein