Wunderschöne Wandteller mit folkloristischen Motiven und Mandalas


Die russische Künstlerin, die im Netz als Dahhhanart bekannt ist, zeichnet farbenfrohe Vögel und zarte Ornamentik auf Teller und Wanduhren. Obwohl die Tradition der Porzellanmalerei sehr alt ist, gehören Schmuckteller heutzutage nicht unbedingt in die Standardeinrichtung unserer Wohnungen.

Die Ästhetik der russischen Zeichnerin hat allerdings Stil und Wiedererkennungswert: sie ist genauso von Folklore wie von der Vielfalt der Mandala-Formen inspiriert. Ihre Teller bemalt sie mit Acryl und Lackfarben. In der Kombination mit farblich passenden Steinen erhalten sie anschließend ein Relief und schmücken mit Sicherheit jede Wand.







Copyright by Dahhhanart (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein