Zahnpasta mit Bacongeschmack – Wichteln…

snygo_files003-wichteln-klonblog
Ihr kennt das, die besten Ideen für Wichtelgeschenke hat man immer hinterher. Damit ihr in diesem Jahr beim Wichteln trumpfen könnt, haben wir euch schon heute ein paar gute Ideen zusammengetragen.
Sind wir doch mal ehrlich, beim Wichteln, sei es mit der Firma, der Familie oder Freunden, sorgen die meisten Geschenke nur für ein müdes Lächeln. Auch wenn man das Ganze durch ein Schrottwichteln auflockern will, scheitert es meist an guten Ideen. Gerade das Schrottwichteln wird dabei all zu wörtlich genommen, und es geht tatsächlich nur noch darum, den eigenen Müll von zu Hause unter die Leute zu bringen. Deswegen, oder besser dagegen, haben wir euch eine kleine Sammlung von ausgefallenen Wichtelgeschenken zusammengestellt, die auch euren Geldbeutel nicht zu sehr strapazieren.

Bacon
Bacon. Ja, Bacon. Bacon geht immer, und das nicht nur in seiner knusprigen Frühstücksform. Bacon gibt es auch als Zahnpasta, in Bonbons, als Knusperbohnen, Lutscher, Geschenkpapier, Kuscheldecke und als Lufterfrischer. Ihr könnt euch auch an Bacon Cupcakes probieren, denn selbstgemacht schmeckt doch immer am besten. Hierzu gibt es auf bacontoday.com ein tolles Rezept. Um die Maple Bacon Cupcakes noch männlicher zu machen, könnt ihr die Topping-Creme auch mit etwas Guiness Bier verfeinern. Dazu könntet ihr auch ein Tässchen frisch aufgebrühten Bacon Coffee servieren.

Improvisation
Bleiben wir beim Thema Selbermachen. Auch wenn wir euch schon jetzt ausführlich informieren, kann so ein Wichteltag schneller kommen, als man denkt. Dafür sorgen unsere improvisierten Geschenkideen. Ihr könnt zum Beispiel eine ausdiente alte Käsereibe verschenken, ihr müsst sie nur ein klein wenig zweckentfremden. Reinigt die Reibe ordentlich und besprüht sie in eurer Lieblingsfarbe. Danach nur noch über Nacht trocknen lassen. Was das soll? – Na, das ist eine super Schmuckbäumchen-Alternative. Im Idealfall hängt ihr zum Geschenk ein paar Ohrringe dran. Mittlerweile ein Klassiker, aber immer gerne gesehen: einfach die Zutaten für Plätzchen nacheinander in ein Einmachglas geben, mit einer Schleife verzieren und auf einen Zettel das Rezept schreiben.

Blaaaaaaastoooiiiseeeeeeeeeee

Ob eure Geschenke die gleiche Reaktion wie bei diesem sehr, sehr, sehr glücklichen Kind hervorrufen, stellen wir mal dahin. Wir wollen hier nur einen kleinen Inspirationsanstoß geben und langsam die Vorweihnachtszeit einläuten. Mehr verrückte Wichtelgeschenke gibt es übrigens auf geschenkidee.de. Vielleicht habt ihr ja im Freundeskreis jemanden, der sich über Blumenhandgranaten oder über einen Kronkorkenöffner mit eingebauter Schleuder freuen würde. So oder so sind das Geschenke, die erfrischend anders sind und eine willkommene Abwechslung in den Wichtelalltag bringen.


Fotos Copyright by www.geschenkidee.de & Teaser: © alphaspirit – Fotolia.com

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein