Zehn interessante Salate aus der ganzen Welt

snygo_files001-saklate
Mal eine etwas schräge Frage: Welchen Salat würdest du am ehesten mit Deutschland verbinden? Die Macher der Seite Food, People, Places haben schon eine Antwort darauf: den guten, hoffentlich nicht allzu alten Wurstsalat. Der taucht in einem Video auf, in dem das Team zehn interessante Salate aus aller Welt zusammengestellt hat. Dazu gehören beispielsweise auch der Hijiki-Salat aus Japan und der Solterito-Salat aus Peru.

Das nicht einmal zwei Minuten lange Video ist visuell sehr ansprechend gestaltet. Zunächst sind immer die Zutaten sorgsam aufgereiht zu sehen, dann wirbeln sie wild durch die Luft, und schließlich liegt alles in der Schüssel. Meistens werden noch ein Dressing oder ein paar Kräuter obendrauf gegeben – und schon ist die ungewöhnliche Kreation bereit, um verspeist zu werden. Initiiert wurde Food, People, Places vom Berliner Filmemacher Simon Ruschmeyer, der auch für die Optik des Clips zuständig war.

„In this video we let you discover 10 salads from all over the world, not necessarily the most commonly eaten, but the most interesting. We selected them to show you the diversity of one meal that, despite its enormous differences, is always designated by the only term ‚Salad‘.“


(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein