Zerspringende Porzellanfiguren von Martin Klimas

snygo_files002-porzelan

Eben noch eine kitschige leblose Porzellanfigur und jetzt plötzlich voll in Action. So ergeht es den Figuren bei Fotograf Martin Klimas. Er lässt sie aus 3 Metern Höhe fallen und durch das Aufprallgeräusch wird die Kamera ausgelöst und macht ein Foto, das wir so schnell gar nicht sehen könnten. Interessant, wie lebendig die Figuren in den Bildern wirken. Selbst ihr Gesichtsausdruck scheint plötzlich Sinn zu machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright by Martin Klimas

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein