Zurück in die Zukunft des Grammophons

Architektur - 8. Sep. 2009 von Andreas // Kommentare

Zurück in die Zukunft des Grammophons - 2

Dass heutzutage überhaupt noch jemand weiss, wie ein Grammophon aussieht, ist ja schon zur Seltenheit geworden. Und wer keines mehr auf dem Dachboden hat, kann sich hier nochmal in Erinnerung rufen, womit man damals Musik gehört hat.

Die schwedische Firma „Aesthesis“ hat nun Lautsprecher entworfen, deren Design an eben solche Grammophone angelehnt ist. Gefertigt aus Fiberglass und Stahl, ca. 20kg schwer und 1,2m hoch, sind sie ein echter Hingucker!
Der hat allerdings auch seinen stolzen Preis: Die auf genau 100 Paare limitierten Lautsprecher kosten pro Paar knapp 60’000€.

Zurück in die Zukunft des Grammophons - 1

Zurück in die Zukunft des Grammophons - 3

via Dvice


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Cindy Chinn schneidet Szenerien in verrostete Spaten - shovels cindy chinn 15
Daniel Rich malt Architektur mit Acrylfarben - Rich2
Dieser Imperiale Sternenzerstörer ist einfach nur süß - sternenzerstörer lebkuchen 12

Cindy Chinn schneidet Szenerien in verrostete Spaten

Daniel Rich malt Architektur mit Acrylfarben

Dieser Imperiale Sternenzerstörer ist einfach nur süß

Kategorie: Werbung

Opel tauscht Autos gegen YouTube-Views - opel werbekampagne 8
Samsung mit einem fiesen Seitenhieb gegen Apple - samsung vs apple 4
Die Regierung von Neuseeland gibt dem Tod eine Instagram-Seite - tod instagram seite 24

Opel tauscht Autos gegen YouTube-Views

Samsung mit einem fiesen Seitenhieb gegen Apple

Die Regierung von Neuseeland gibt dem Tod eine Instagram-Seite

Kategorie: Gadgets

Die portable CNC-Maschine Goliath von Springa - portable cnc maschine goliath 6
Jean Gregoire erfindet die Lovebox - Lovebox 2
Lebensretter im Taschenformat – PoketDefi startet durch - PocketDefi 3

Die portable CNC-Maschine Goliath von Springa

Jean Gregoire erfindet die Lovebox

Lebensretter im Taschenformat – PoketDefi startet durch