Zwischen Miezen und Blumen – die illustrierte Fantasiewelt von Karina Yashagina

Screenshot Instagram

Mal monochrom schraffiert, mal knallig inszeniert – die illustrierte Welt der russischen Künstlerin Karina Yashagina ist vor allem eins: abwechslungsreich. Der wandlungsfähige, kreative Stil hat Karina gut 6.000 Fans auf Instagram beschert, zu denen nun auch ich gehöre.

In ihren digitalen Zeichnungen zeigt sie alltägliche Szenen mit liebevollen Details. Zwischen den Laken wird mit dem Stubentiger um die Wette geschnurrt oder gemütlich die Bettlektüre aufgeschlagen. Ihre Modelle tragen Blumen im Haar und legen ihr Haupt schon mal zum Schlafen auf Kakteen. Tja, und wenn’s schneit, wirkt Melone essen total erfrischend.

Genau diese schrägen Widersprüche ihrer pastellfarbenen Fantasiewelt machen die Illustrationen wohl so anziehend. Hier gibt es eine kleine Auswahl unserer Lieblingsbilder. Noch mehr Zeichnungen findest Du auf Instagram.

https://www.instagram.com/p/BuzFwxqFT-h/

https://www.instagram.com/p/BdmVWyQhF2t/

https://www.instagram.com/p/BdetzVohLjC/

https://www.instagram.com/p/BdHWhm4Bnyt/

https://www.instagram.com/p/Bb05FwohmDx/

https://www.instagram.com/p/BYfDOJGhax1/

https://www.instagram.com/p/BT-9E62lfv8/

https://www.instagram.com/p/BQyPy0xldPa/

https://www.instagram.com/p/BI2kPdoBCV4/

https://www.instagram.com/p/vL6B7bS_qO/

(via) Copyright Karina Yashagina I Teaser Screenshot Instagram

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein